Choose a language
Share
Bookmark
Print
Plan a route here
Embed
Mining Industry

Zwitterstock Tiefer Erbstolln mit Bergbaugebiet Neufang

Mining Industry · Erzgebirge
Responsible for this content
Tourist-Information Altenberg Verified partner  Explorers Choice 
  • Bergbau in der Urlaubsregion Altenberg
    / Bergbau in der Urlaubsregion Altenberg
    Photo: Urlaubsregion Altenberg, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg

Die Gruben am sogenannten „Neufang“ östlich der Altenberger Pinge wurden bereits im Jahr 1472 aufgefahren. Aus dieser Zeit sind die ältesten Halden des Bergbaugebietes überliefert. Weiterhin sind ein Pulverhaus sowie Tagesanlagen von Schächten  aus der Zeit vom 18. bis ins 20. Jahrhundert erhalten. Zwitterstock Tiefer Erbstolln mit Bergbaugebiet Neufang als Bestandteil zum Welterbe Montanregion Erzgebirge/Krusnohori gehören.
Profile picture of Tourist-Info-Büro Mitarbeiter
Author
Tourist-Info-Büro Mitarbeiter
Updated: June 15, 2020

Public transport

Getting there

Coordinates

DD
50.765610, 13.768825
DMS
50°45'56.2"N 13°46'07.8"E
UTM
33U 413175 5624483
w3w 
///biker.offset.bobbles
Arrival by train, car, foot or bike

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture

Photos from others


Zwitterstock Tiefer Erbstolln mit Bergbaugebiet Neufang

01773 Altenberg
  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images