Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Mückentürmchen-Bike-Tour

Radtour · Erzgebirge (CZ)
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stoneman Miriquidi Road - Mückentürmchen
    Stoneman Miriquidi Road - Mückentürmchen
    Foto: Felix Meyer, CC BY-ND, Tourismusverband Erzgebirge e. V.
m 900 800 700 25 20 15 10 5 km Tourist-Information Besucherbergwerk "Vereinigt … Zinnwald" Rodelklause Bergbaumuseum Altenberg Berghotel Mückentürmchen
mittel
Strecke 28,2 km
2:10 h
407 hm
407 hm
892 hm
712 hm
Sie starten am Altenberger Bahnhof. Über den Alten Zaunhäuser Weg gelangen Sie zur Schneise 30. Dieser folgen Sie bis zur Wetterstation Zinnwald. Überqueren Sie nun die Deutsch-Tschechische Staatsgrenze. Sie erreichen eine asphaltierte Straße, auf welcher Sie links abbiegen. Kurz vor der Tankstelle biegen Sie rechts ab und folgen der Straße bis zum Hotel Pomezi. Über eine Brücke können Sie die Staatsstraße 8/E55 überqueren. Von hier aus geht die Tour weiter durch bewaldetes Gebiet. Nach einer kurzen Abfahrt erreichen Sie den Weg zum Mückentürmchen (Sedmihurska cesta). Dort angekommen erwartet Sie, eine fantastische Aussicht ins Böhmische Becken. Die Tour führt nun durch den kleinen Ort Fojtovice. Diesen erreichen Sie entweder über die Straße (an der kleinen Kapelle "Kaple sv. Wolfganga" unterhalb des Mückenberges rechts halten) oder über einen Feldweg. Von Fojtovice führt diese Tour dann auf einer wenig befahrenen Straße zurück nach Cinovec/Zinnwald. In Zinnwald angekommen, folgen Sie der Ausschilderung Besucherbergwerk, welches sich in Richtung Geising befindet. Über den "Langen Gassenweg" gelangen Sie weiter nach Altenberg. Queren Sie die Straße B170 und biegen in die Bergstraße ein. Ihr Ziel, den Bahnhof Altenberg erreichen Sie dann über den Sonnenhofweg, Querweg am Erlebnisberg Altenberg sowie den Kurparkweg,

Autorentipp

Vom Mückentürmchen gibt es die Möglichkeit mit einer Seilbahn nach Krupka zu fahren.
Profilbild von Tourist-Information Altenberg
Autor
Tourist-Information Altenberg
Aktualisierung: 29.06.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
892 m
Tiefster Punkt
712 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 36,93%Schotterweg 24,84%Naturweg 0,98%Pfad 3,89%Straße 16,59%Unbekannt 16,74%
Asphalt
10,4 km
Schotterweg
7 km
Naturweg
0,3 km
Pfad
1,1 km
Straße
4,7 km
Unbekannt
4,7 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Saray Döner Altenberg
Rodelklause
Lugsteinbaude Zinnwald
Beerenhütte Zinnwald

Start

Altenberg (Bahnhof) (753 m)
Koordinaten:
DD
50.765426, 13.754059
GMS
50°45'55.5"N 13°45'14.6"E
UTM
33U 412134 5624480
w3w 
///füllen.achter.abfedern
Auf Karte anzeigen

Ziel

Altenberg (Bahnhof)

Wegbeschreibung

Altenberg Bahnhof - Alter Zaunhäuser Weg - Schneise 30 - Wetterwarte - Cinovec - Hotel Pomezi - Sedmihurska cesta - Mückentürmchen - Fotovice - Zinnwald - Besucherbergwerk - Langer Gassenweg - Bergstraße - Sonnenhofweg - Querweg - Altenberg Bahnhof

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Zug: Dresden - Heidenau – Altenberg

Bus: Linie 360 ab Dresden Hbf, Linie 398 ab Teplice

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Bad Gottleuba - Lauenstein - Geising - Altenberg

Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Altenberg / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld – Altenberg

Parken

Sie können Ihr Auto auf dem Parkplatz hinter dem Bahnhof Altenberg parken.

Koordinaten

DD
50.765426, 13.754059
GMS
50°45'55.5"N 13°45'14.6"E
UTM
33U 412134 5624480
w3w 
///füllen.achter.abfedern
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wandern um Oberbärenburg  1: 25.000

Wander- und Radkarte Osterzgebirge 1: 33.000

Erhältlich in der Tourist-Information Altenberg und im Informationsbüro im Bahnhof / Bürgerhaus Kipsdorf.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Fahrradreparatur-Werkzeugsatz, Erste Hilfe Set, Regenschutz, Verpflegung, evtl. Fernglas.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
28,2 km
Dauer
2:10 h
Aufstieg
407 hm
Abstieg
407 hm
Höchster Punkt
892 hm
Tiefster Punkt
712 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 9 Wegpunkte
  • 9 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.