Sprache auswählen

Sächsische Schweiz

Nationalparke sind Gebiete, die ökologisch besonders wertvoll sind oder über natürliche Schönheit verfügen und im Auftrag einer Regierung verwaltet werden. Sie werden oft auch als Erholungsgebiete und für sanften Tourismus genutzt.

Fläche: 93,72 km²
Digitize the Planet e.V.  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoDigitize the Planet e.V.

Sehenswürdigkeiten in Sächsische Schweiz


Highlights

Karte / Sächsische Schweiz
Interaktive Karte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 78,7 km
Dauer 23:00 h
Aufstieg 2.930 hm
Abstieg 2.912 hm

Wir folgen auf dem Dichter-Musiker-Maler-Weg hauptsächlich dem historischen Malerweg sowie dem Fremdenweg von Dresden durch die Sächsische Schweiz ...

2
von Matthias Stiel,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 499 hm
Abstieg 345 hm

Anspruchsvolle Wanderung durch den Nationalpark Sächsische Schweiz, zum Teil mit Stufen und Leitern,  mehrere Einkehrmöglichkeiten

6
von Yvonne Brückner,   Tourismusverband Sächsische Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 10,4 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 710 hm
Abstieg 710 hm

Eine recht anspruchsvolle Halbtagestour auf regional-typischen Stiegen und Steigen bei Schmilka in der Hinteren Sächsischen Schweiz, die einige ...

von Lars Reichenberg,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 15,4 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 537 hm
Abstieg 537 hm

Diese mittelschwere Wanderung in der Sächsischen Schweiz führt abwechslungsreich von Bad Schandau zu den Schrammsteinen und auf die Hohe Liebe und ...

11
von Lars Reichenberg,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Sächsische Schweiz
Zur Oberen Schleuse
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 5,9 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 209 hm
Abstieg 209 hm

Die Wanderung führt vorbei an einer dunklen Dachshöhle zur wildromantischen Kirnitzschklamm, wo man eine spannende Kahnfahrt zur Oberen Schleuse ...

3
von Antonie Schmid,   ADAC Wanderführer
Wanderung · Nationalpark Sächsische Schweiz
Hohnstein-Brand-Gautschgrotte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10,9 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 300 hm
Abstieg 300 hm

Die Wanderung führt von der Burgstadt Hohnstein über die Brandstraße zur Brandaussicht und anschließend entlang des Malerweges bis zur ...

2
von Ottmar Vetter,   Elbsandsteingebirge Verlag
Wanderung · Nationalpark Sächsische Schweiz
Malerweg 5 - Neumannmühle-Schmilka
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 16,3 km
Dauer 5:34 h
Aufstieg 752 hm
Abstieg 810 hm

Die 5. Etappe des Malerweges startet an der Neumannmühle und führt über den Arnstein und die Kleinstein-Höhle   zurück ins Kirnitzschtal.

2
von Ottmar Vetter,   Elbsandsteingebirge Verlag
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • Highlights
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 78,7 km
Dauer 23:00 h
Aufstieg 2.930 hm
Abstieg 2.912 hm

Wir folgen auf dem Dichter-Musiker-Maler-Weg hauptsächlich dem historischen Malerweg sowie dem Fremdenweg von Dresden durch die Sächsische Schweiz ...

2
von Matthias Stiel,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 499 hm
Abstieg 345 hm

Anspruchsvolle Wanderung durch den Nationalpark Sächsische Schweiz, zum Teil mit Stufen und Leitern,  mehrere Einkehrmöglichkeiten

6
von Yvonne Brückner,   Tourismusverband Sächsische Schweiz
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 10,4 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 710 hm
Abstieg 710 hm

Eine recht anspruchsvolle Halbtagestour auf regional-typischen Stiegen und Steigen bei Schmilka in der Hinteren Sächsischen Schweiz, die einige ...

von Lars Reichenberg,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 15,4 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 537 hm
Abstieg 537 hm

Diese mittelschwere Wanderung in der Sächsischen Schweiz führt abwechslungsreich von Bad Schandau zu den Schrammsteinen und auf die Hohe Liebe und ...

11
von Lars Reichenberg,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Sächsische Schweiz
Zur Oberen Schleuse
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 5,9 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 209 hm
Abstieg 209 hm

Die Wanderung führt vorbei an einer dunklen Dachshöhle zur wildromantischen Kirnitzschklamm, wo man eine spannende Kahnfahrt zur Oberen Schleuse ...

3
von Antonie Schmid,   ADAC Wanderführer
Wanderung · Nationalpark Sächsische Schweiz
Hohnstein-Brand-Gautschgrotte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10,9 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 300 hm
Abstieg 300 hm

Die Wanderung führt von der Burgstadt Hohnstein über die Brandstraße zur Brandaussicht und anschließend entlang des Malerweges bis zur ...

2
von Ottmar Vetter,   Elbsandsteingebirge Verlag
Wanderung · Nationalpark Sächsische Schweiz
Malerweg 5 - Neumannmühle-Schmilka
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 16,3 km
Dauer 5:34 h
Aufstieg 752 hm
Abstieg 810 hm

Die 5. Etappe des Malerweges startet an der Neumannmühle und führt über den Arnstein und die Kleinstein-Höhle   zurück ins Kirnitzschtal.

2
von Ottmar Vetter,   Elbsandsteingebirge Verlag
  • Highlights

Entdecke die Region

Regeln


Bitte berücksichtigt die lokalen Hinweise zum Schutz der Natur.

Reiseplanung


Wetter

Klima

__data.scaleLeft || ''__ __data.scaleRight || ''__
Tagesmax. | Tagesmin. Ø Sonnenstunden pro Tag

Ausflugstipps der Community

  752
Bewertung zu Schrammsteinaussicht, der Große Winterberg oder die Wahnsinnstour von René
04.06.2021 · Community
Eine anspruchsvolle Tour mit wunderbaren Aussichten! Wir sind mit der S-Bahn bis Krippen und dort mit der Fähre übergesetzt. Mit dem Aufzug in Ostrau gelandet beginnt die Strecke gemütlich. Ab da immer der blauen Wegmarkierung folgen. Intensiver wird es auf dem Weg den Kamm entlang, der mit zahlreichen Aussichtspunkten und tollen Blicken links und rechts des Grates lockt. Vor dem Abstieg nach Schmilka gibt es auf dem Großen Winterberg noch einen kleinen Ausschank. Unten angekommen sind wir wieder mit der Fähre übergesetzt und mit der S1 zurück in Richtung Dresden.
mehr zeigen
Foto: René Altmann, Community
Foto: René Altmann, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen