Sprache auswählen
Tour hierher planen
Parkplatz

Parkplätze der Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg

Parkplatz · Altenberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Parkplatz Bobbahn Haupteingang
    / Parkplatz Bobbahn Haupteingang
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Parkplatz P7 Bobbahn
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Parkplatz P7 Bobbahn
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Parkplatz P8 Bobbahn
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Parkplatz P8 Bobbahn
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Wanderparkplatz unterhalb der Bobbahn
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg

Die Parkplätze an der Bobbahn bestehen aus 3 separat ausgewiesenen Plätzen.

Ein weiterer kleinerer Parkplatz befindet sich unterhalb der Bobbahn und kann gut aus Ausgangspunkt für Wanderungen genutzt werden.

Die Parkplätze P7 und P8 befinden sich nicht unmittelbar am Haupttor. Sie sind leicht über Hirschsprung zu erreichen.

Von hier gelangt man auf kürzerem Weg an die unteren Einlaßtore der Rennschlitten- und Bobbahn.

Preise:

außerhalb der Rennsaison kostenfreier Parkplatz
Profilbild von Urlaubsregion Altenberg
Autor
Urlaubsregion Altenberg
Aktualisierung: 19.12.2020

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Bad Gottleuba - Lauenstein - Geising - Altenberg - Oberbärenburg - Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Altenberg - Oberbärenburg / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld – Altenberg - Oberbärenburg

Koordinaten

DG
50.785780, 13.723303
GMS
50°47'08.8"N 13°43'23.9"E
UTM
33U 410004 5626780
w3w 
///erstatten.decken.hinzuweisen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
6,7 km
1:21 h
65 hm
77 hm
3,6 km
0:55 h
26 hm
180 hm
19,1 km
1:47 h
408 hm
408 hm
empfohlene Tour Skiwanderweg Waldidylle (S7)
6 km
1:46 h
142 hm
140 hm
3,8 km
1:05 h
58 hm
84 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Parkplätze der Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg

01773 Altenberg OT Oberbärenburg
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Touren in der Umgebung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 6,7 km
Dauer 1:21 h
Aufstieg 65 hm
Abstieg 77 hm

Rund-Skiwanderweg Tellkoppe -  eine leichte Tour bei Oberbärenburg.

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 3,6 km
Dauer 0:55 h
Aufstieg 26 hm
Abstieg 180 hm

Der Skiwanderweg führt von Altenberg nach Hirschsprung und kann als Verbindung zur Rennschlitten- und Bobbahn genutzt werden.

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 19,1 km
Dauer 1:47 h
Aufstieg 408 hm
Abstieg 408 hm

Entlang der bekannten Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg und Biathlon Sparkassen-Arena Altenberg

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Langlauf · Altenberg
Skiwanderweg Waldidylle (S7)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 6 km
Dauer 1:46 h
Aufstieg 142 hm
Abstieg 140 hm

Sie erwartet ein Skiwanderweg inmitten purer Idylle.

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 3,8 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 58 hm
Abstieg 84 hm

Der Skiwanderweg führt von Altenberg nach Oberbärenburg - vorbei an der bekannten Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg.

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Schwierigkeit
Strecke 30,4 km
Dauer 2:01 h
Aufstieg 581 hm
Abstieg 823 hm

Jetzt kannst Du Dich auf eine lange Abfahrt freuen. Vorbei am Besucherbergwerk Zinnwald rollst Du entlang des Aschergrabens.   

von Ronny Schwarz,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • 6 Touren in der Umgebung