Sprache auswählen
Tour hierher planen
Ortschaft

Lauenstein

Ortschaft · Erzgebirge · 521 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Lauenstein
    / Schloss Lauenstein
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Rückhaltebecken See Lauenstein am George Bähr Rundwanderweg
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Blick über Lauenstein
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
Bezaubernder Ort mit Schloss und Falknerbrunnen. Neben den kunsthistorischen Erlebnismöglichkeiten erschließt sich dem Besucher auch ein umfangreiches Wandergebiet. Das Freizeitangebot wird ergänzt durch den Reiterhof, das Freibad mit herrlicher Liegewiese und vielfältigen Freizeitangeboten. 

Im Müglitztal, dem schönsten Tal Sachsens, wie es einst König Johann von Sachsen nannte, liegt Lauenstein, der seit 2011 zu Altenberg gehörende Stadtteil. In mittlerer Höhenlage (470 – 710 m), durch Berge und Wälder vor rauhen Winden geschützt, zeigt der Ort noch heute den Charakter einer Burgstadt. Auffällig ist der fast quadratische Markt.

Das Städtchen fügt sich unmittelbar an die Schlossbauten an. Reste der alten Stadtmauer sind noch vorhanden. Auf dem steil abfallenden Marktplatz steht das Wahrzeichen der Stadt: der Falknerbrunnen.

Die örtliche Bibliothek hält ein reichhaltiges Angebot für Sie bereit. Vereine und Organisationen sorgen für reges kulturelles und sportliches Geschehen im Ort. (Historisches Schlossfest mit traditionellem Handwerkermarkt, Schützenfest mit Schlossnacht, Badfest mit Volleyballturnier, Sommer- und Wintersonnenwende)

Profilbild von Tourist-Information Altenberg
Autor
Tourist-Information Altenberg
Aktualisierung: 17.10.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug: Dresden - Heidenau - Lauenstein oder Altenberg - Lauenstein

Bus: Linie 360 ab Dresden Hbf, Linie 398 ab Teplice (weiter mit Städtebahn)

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Bad Gottleuba - Lauenstein 

Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Altenberg / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld – Altenberg (weiter über S178)

Über S178 -Heidenau - Glashütte - Lauenstein / Altenberg - Lauenstein

Parken

Sie können Ihr Auto auf dem Parkplatz auf dem Markt in Lauenstein parken.

Koordinaten

DD
50.783565, 13.823073
GMS
50°47'00.8"N 13°49'23.1"E
UTM
33U 417032 5626417
w3w 
///vornehm.faust.bremsen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Altenberg

Hoch über dem Müglitztal – das Kleinod sächsischer Renaissance-Architektur - Schloss Lauenstein. Das ...

von Tourist-Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Lauenstein

01778 Altenberg / ST Lauenstein

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung