Sprache auswählen
Tour hierher planen
Ortschaft

Kipsdorf

Ortschaft · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kurort Kipsdorf
    / Kurort Kipsdorf
    Foto: Bernd Dietze, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Kurort Kipsdorf
    Foto: Bernd Dietze, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Weißeritztalbahn am Bahnhof Kipsdorf
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Bahnhof / Bürgerhaus Kipsdorf
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg

Der Kurort Kipsdorf ist ein Ortsteil der Stadt Altenberg. Die Weißritztalbahn, dienstälteste Schmalspurbahn Deutschlans schnauft täglich von Freital-Hainsberg hinauf ins Osterzgebirge, nach Kipsdorf.

 

Im tief eingeschnittenen Tal der Roten Weißeritz, umgeben von den steilen bewaldeten Berghängen der Tellkoppe (757m) und des Hohen Brandes (661m) befindet sich unser Ort Kurort Kipsdorf, seit 1996 Ortsteil der Stadt Altenberg. Die Tallage entstand mit der Erschließung von Straße und Bahn. Die Weißeritztalbahn, dienstälteste Schmalspurbahn Deutschlands, schnaufte seit 1883 von Freital-Hainsberg bis hinauf nach Kurort Kipsdorf. Durch das Augusthochwasser 2002 wurde die Bahnanlage stark beschädigt. Nach erfolgtem Wiederaufbau fuhr im Juni 2017 der erste Zug wieder im Bahnhof Kurort Kipsdorf ein. Der repräsentative Kopfbahnhof, mit der größten Empfangshalle von Deutschlands Schmalspurbahnen, wurde nach 2002 zum Bürgerzentrum ausgebaut. Eine Tourist-Information, eine Kegelbahn, Sport- und Vereinsräume sowie unser Heimatmuseum laden Einwohner und Gäste zu sportlichen und kulturellen Events ein. Dabei ist der historische Charakter des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes erhalten geblieben. Der ältere Teil des Ortes, um 1500 von Siedlern gegründet, ist Oberkipsdorf (ca.600m), gelegen an einem Bergrücken zwischen dem Hofehübel (693m) in Richtung Kurort Bärenfels und dem Hohen Brand (661m) in Richtung Schmiedeberg. Rund um Kipsdorf lädt ein ausgedehntes Netz an Wanderwegen zu Ausflügen in die schöne Natur ein.
Profilbild von Jana Kozlerova
Autor
Jana Kozlerova
Aktualisierung: 05.02.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug (Weißeritztalbahn): Freital - Dippoldiswalde - KipsdorfBus: Linie 360 ab Dresden Hbf, Linie 398 ab Teplice

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Bannewitz, weiter über B170 Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Kipsdorf / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld – Altenberg - Kipsdorf

Parken

Sie können Ihr Auto auf dem  Parkplatz direkt vor dem Bahnhofsgebäude abstellen.

Koordinaten

DG
50.804133, 13.675555
GMS
50°48'14.9"N 13°40'32.0"E
UTM
33U 406675 5628880
w3w 
///woraus.ausstattete.anfangs
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Altenberg
Rundtour Bärenfels ab Kipsdorf
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 4,9 km
Dauer 1:25 h
Aufstieg 141 hm
Abstieg 141 hm

Vom Kipsdorfer Tal zu den luftigen Aussichten in Bärenfels. Die Rundwanderung eignet sich auch hervorragend für Gäste, die mit der Weißeritztalbahn ...

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Wanderung · Altenberg
Tellkoppenrundtour ab Kipsdorf
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 6,9 km
Dauer 2:05 h
Aufstieg 224 hm
Abstieg 224 hm

Genießen Sie bei schönem Wetter einen tollen Blick in die Umgebung . Die Rundwanderung eignet sich auch hervorragend für Gäste, die mit der ...

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Wanderung · Altenberg
Brandrundtour ab Kipsdorf
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 7,4 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 210 hm
Abstieg 209 hm

Vom Kipsdorfer Tal auf die Höhe mit Blick ins Weißeritztal und Pöbeltal . Die Rundwanderung eignet sich auch hervorragend für Gäste, die mit der ...

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 12,5 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 268 hm
Abstieg 51 hm

Die Glockentour ist ein Ausflug für alle Sinne. Sehenswert sind der Bahnhof in Kipsdorf, das Forstamt und Walderlebniszentrum sowie das ...

von Tourist-Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 12,3 km
Dauer 3:26 h
Aufstieg 281 hm
Abstieg 63 hm

Die Etappentour führt Sie von Kipsdorf durch Oberbärenburg nach Altenberg.

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 13,4 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 257 hm
Abstieg 260 hm

Rundwanderung von Bärenfels ins Pöbeltal und über Schellerhau und die Stephanshöhe zurück.

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Wanderung · Altenberg
Rund um Bärenfels
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 4,5 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 86 hm
Abstieg 86 hm

Eine kleine Wanderung rund um den Kurort Bärenfels.

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Wanderung · Altenberg
Brandtour
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 9,6 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 288 hm
Abstieg 288 hm

Tolle Wanderung mit viel Wissenswertem über das Naturschutzgebiet „Hofehübel“. Einfache Tour auch für sportliche Rollifahrer und Kinderwagen geeignet.

von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Kipsdorf

01773 Altenberg OT Kipsdorf

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege