Sprache auswählen
Tour hierher planen
Berggipfel

Großer Lugstein

Berggipfel · Altenberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Grosser Lugstein
    / Grosser Lugstein
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Wanderer an den Lugsteinen
    Foto: Egbert Kamprath, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Lugsteine
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Logo der 14 Achttausender
    Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg

Westlich von Zinnwald an der deutsch-tschechischen Grenze liegen der große und der kleine Lugstein, zwei felsige Erhebungen.  Lohnt sich auf jeden Fall, die rötlichen Porphyrfelsformationen lassen sich einfach besteigen und bieten von oben eine schöne Aussicht. Ein Gipfel der "14 Achttausender im Osterzgebirge" - das Himalaya im Osterzgebirge!

Höhe: 899 m

Die beiden Lugsteine liegen dicht nebeneinander, gegenüber das einzigartige Georgenfelder Hochmoor. Am großen Lugstein finden Sie eine Stempelstelle, welche den Gipfel als ein Ziel der "14 Achttausender"-Tour auszeichnet. Alle Informationen dazu erhalten Sie in der Tourist-Information Altenberg.

Der Große Lugstein ist der höchste der 14 Achttausender im Osterzgebirge. Dies wird mit einem weiten Blick ins Land belohnt. Aus dem Böhmischen Mittelgebirge grüßen Gipfel wie Milešovka (Milleschauer),  Kletecna (Kleiner Milleschauer) und Bournák (Stürmer) entdecken. Über den Großen Lugstein läuft der Erzgebirgskamm, welcher immerhin eine Gesamtlänge von 150 km vorweisen kann.

 

Öffnungszeiten

Frei zugänglich
Profilbild von Urlaubsregion Altenberg
Autor
Urlaubsregion Altenberg
Aktualisierung: 10.01.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug (Müglitztalbahn RB 72): Dresden – Heidenau - Altenberg

Bus: Linie 360 ab Dresden Hbf nach Altenberg und weiter im gleichen Fahrzeug (als Linie 398) nach Zinnwald-Georgenfeld)

Linie 398 ab Teplice bis Zinnwald-Georgenfeld

Linie 367 ab Kipsdorf oder Altenberg nach Zinnwald-Georgenfeld

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Bad Gottleuba - Lauenstein - Geising – Zinnwald-Georgenfeld

Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Altenberg – Zinnwald-Georgenfeld / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld

Über das Müglitztal S178 - Heidenau - Glashütte - Lauenstein - Geising - Zinnwald-Georgenfeld

Parken

Sie können Ihr Auto auf dem Parkplatz direkt am Ortseingang (aus Altenberg kommend) abstellen.

Koordinaten

DG
50.732639, 13.744186
GMS
50°43'57.5"N 13°44'39.1"E
UTM
33U 411375 5620846
w3w 
///lockt.weicht.reibungslos
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
15,1 km
4:10 h
398 hm
397 hm
67,7 km
19:34 h
1.811 hm
1.811 hm
22,9 km
1:25 h
493 hm
233 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Großer Lugstein

01773 Altenberg OT Zinnwald-Georgenfeld

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 4 Touren in der Umgebung
30,4 km
2:01 h
581 hm
823 hm

Jetzt kannst Du Dich auf eine lange Abfahrt freuen. Vorbei am Besucherbergwerk Zinnwald rollst Du entlang des Aschergrabens.   

von Ronny Schwarz,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Top schwer
15,1 km
4:10 h
398 hm
397 hm

Diese Rundwanderung führt uns zu vier Gipfeln der "14 Achttausender im Osterzgebirge" ab Zinnwald, entlang der deutsch-tschechischen Grenze nach ...

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Wanderung · Erzgebirge
14 Achttausender im Osterzgebirge
Top mittel geöffnet
67,7 km
19:34 h
1.811 hm
1.811 hm

Das Himalaya im Osterzgebirge! Die 14 Gipfel über 8000 dm! Genießen Sie atemberaubende Ausblicke und versteckte Geheimplätze auf einer ...

3
von Tourist- Information Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
22,9 km
1:25 h
493 hm
233 hm

Hier weicht die Routenführung das erste Mal vom Original ab. 

von Ronny Schwarz,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
  • 4 Touren in der Umgebung