Sprache auswählen
Tour hierher planen
Berggipfel

Geisingberg

Berggipfel · Altenberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Geisingberg
    / Geisingberg
    Foto: Tourist-Info-Büro Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Geisingberg im Winter
    Foto: Urlaubsregion Altenberg, Egbert Kamprath
  • / Winter in der Urlaubsregion Altenberg - Geisingberg
    Foto: Rico Mattner, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Geisingberg
    Foto: Urlaubsregion Altenberg, Tourist-Information Altenberg
  • / Fahrradfahrer am Geisingberg
    Foto: Marcel Reuter, Tourist-Information Altenberg
  • / Logo der 14 Achttausender
    Foto: Urlaubsregion Altenberg, Tourist-Information Altenberg
  • / Blick von oben auf die Altenberger Pinge und den Geisingberg
    Foto: Phillip Maethner, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Urlaubsregion Altenberg im Winter - Geisingberg
    Foto: Egberth Kamprath, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Auf dem Weg zum Geisingberg - herbstliche Stimmung
    Foto: Tourist-Info-Büro Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • / Sommerliches Wandern - Geisingberg
    Foto: Phillip Maethner, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg

Ein Gipfel der "14 Achttausender im Osterzgebirge" - das Himalaya im Osterzgebirge!

Höhe: 824 m

Neben der Pinge gilt der Geisingberg als ein deutliches Wahrzeichen. Zu jeder Jahreszeit ist der Berg ein beliebtes Wanderziel. Zum Verweilen lädt nicht nur die kleine Baude ein auch die Fernsicht vom Louisenturm ist empfehlenswert. Die Aussichtsplattform in 18 Meter Höhe bietet einen traumhaften Rundumblick ins Erzgebirge, Böhmische Becken und Dresdner Elbland. Zu erreichen ist diese über eine Wendeltreppe mit 88 Stufen.

Auf dem Geisingberg finden Sie eine Stempelstelle, welche den Gipfel als ein Ziel der "14 Achttausender"-Tour auszeichnet. Alle Informationen dazu erhalten Sie im Tourist-Info-Büro Altenberg.

Profilbild von Urlaubsregion Altenberg
Autor
Urlaubsregion Altenberg
Aktualisierung: 03.03.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Müglitztalbahn RB72: Dresden - Heidenau – Altenberg

Bus: Linie 360 ab Dresden Hbf, Linie 398 ab Teplice

Anfahrt

Über BAB17 - Abfahrt Bad Gottleuba - Lauenstein - Geising - Altenberg

Über B170 - Dresden - Dippoldiswalde - Altenberg / Teplice - Dubi - Zinnwald-Georgenfeld – Altenberg

Parken

Sie können Ihr Auto auf dem Parkplatz direkt am Bergbaumuseum abstellen.

Koordinaten

DG
50.771667, 13.773056
GMS
50°46'18.0"N 13°46'23.0"E
UTM
33U 413485 5625151
w3w 
///eisenbahn.fortschrittliche.ross
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
5,7 km
1:37 h
60 hm
299 hm
24,6 km
8:00 h
664 hm
497 hm
67,7 km
19:34 h
1.811 hm
1.811 hm
14,3 km
3:35 h
371 hm
370 hm
2,5 km
0:43 h
61 hm
6 hm
22,1 km
6:25 h
633 hm
654 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Geisingberg

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 6 Touren in der Umgebung
Wanderung · Erzgebirge
Wildparktour
Top mittel
5,7 km
1:37 h
60 hm
299 hm

  Familienwanderung vom Bahnhof Altenberg auf den Geisingberg, bergab bis zum Wildpark Osterzgebirge, Rückfahrt mit der Müglitztalbahn   ...

von Anke Eichler,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Top schwer Etappe 1
24,6 km
8:00 h
664 hm
497 hm

Von Dresden nach Geising ist es gerade einmal eine Stunde mit der Bahn und doch taucht man in eine ganz andere, viel ruhigere Welt ein.

6
von Ronny Schwarz,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Wanderung · Erzgebirge
14 Achttausender im Osterzgebirge
Top mittel geöffnet
67,7 km
19:34 h
1.811 hm
1.811 hm

Das Himalaya im Osterzgebirge! Die 14 Gipfel über 8000 dm! Genießen Sie atemberaubende Ausblicke und versteckte Geheimplätze auf einer ...

3
von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
mittel
14,3 km
3:35 h
371 hm
370 hm

Krušnohoří Die Tour startet auf dem Kammweg an der Touristinformation in Richtung Geisingberg. Vom Geisingberg weiter auf der weiss-grün-weissen ...

von Ronny Schwarz,   Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Top mittel geöffnet
2,5 km
0:43 h
61 hm
6 hm

Terrainkurweg 1 -  Geisingberg Kurzer, im letzten Teil fordernder Terrainkurweg

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
Wanderung · Altenberg
Große Welterbe-Rundtour
Top schwer geöffnet
22,1 km
6:25 h
633 hm
654 hm

Eine Wanderung vorbei an unseren historischen Bergbauanlagen. Die Tour führt Sie vorbei an unter Naturschutz stehendenden Bergwiesen.

von Urlaubsregion Altenberg,   Tourist-Information Altenberg
  • 6 Touren in der Umgebung