Sprache auswählen
  • Auf dem Kahleberg
    Auf dem Kahleberg Foto: Detlev Müller, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • Langlausport in der Urlaubsregion Altenberg
    Langlausport in der Urlaubsregion Altenberg Foto: Detlev Müller, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • Langlaufsport  in der Urlaubsregion Altenberg
    Langlaufsport in der Urlaubsregion Altenberg Foto: Detlev Müller, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • Langläufer auf dem Kahleberg Foto: Detlev Müller, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • Winterlandschaft in der Urlaubsregion Altenberg Foto: Detlev Müller, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • Winterzauber in der Urlaubsregion Altenberg - Lugsteinweg Foto: Tourist-Information Mitarbeiter, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • Oberbärenburg winterlich - Sonnenuntergang Foto: Phillip Maethner, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • Winterwandern in der Urlaubsregion Altenberg Foto: Phillip Maethner, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • Oberbärenburg winterlich Foto: Phillip Maethner, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg
  • Kahleberg und die Galgenteiche im Winter Foto: Phillip Maethner, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg

Träumen Sie einen Wintertraum

Winter in der Urlaubsregion Altenberg


Winterzeit in der Urlaubsregion Altenberg - Sport und Erholung pur.

800 m über dem Meeresspiegel - hier kommt jeder Schneebegeisterte auf seine Kosten. Sobald die ersten Schneeflocken gefallen sind, wird die Urlaubsregion Altenberg zum Winterparadies. Viele Lieblingsaktivitäten wie Langlauf, Skiabfahrt oder Rodeln stehen wieder im Mittelpunkt. Die Skihänge in Altenberg, Geising, Rehefeld und Schellerhau laden zu Abfahrten bis weit in die Abendstunden hinein ein. Bereits vor Sonnenaufgang rücken die Loipenbullys zum Spuren der Strecken aus, um das über 80 km lange Loipen- und Skiwanderwegenetz für Sie zu präparieren. Unsere Loipen, Skiwander- und Winterwanderwege führen ganz idyllisch durch verschneite Wälder, über Schneisen und Wege an vielen Ausflugsmöglichkeiten vorbei. Rodelspaß ist auf unseren Rodelhängen vorprogrammiert. In der Eishalle „Gründelstadion“ Geising kommen Sie beim Schlittschuhlaufen auf die Kosten. Hier können Sie aber auch Curling und Eisstockschießen testen. In der Sparkassen-Biathlonarena können Sie selbst einmal beim Gäste-Biathlon-Event ins Schwarze treffen. Neben Sport, Piste, Loipe und Eisbahn erwartet Sie als Winterurlauber noch viel mehr - tauchen Sie also ein ins Wintervergnügen in der Urlaubsregion Altenberg im Erzgebirge.




Mit Bus und Bahn zum Wintersport

Ski- und WanderExpress RE19 und Bus +360 bringen Sie nach Altenberg. 

 

Ski- und WanderExpress - Täglich fährt die Müglitztalbahn RB 72 von Heidenau bis in den Kurort Altenberg. Anschluss bieten die S-Bahnen S1 und S 2 aus Richtung Dresden mit Umstieg in Heidenau. Ganz ohne Umstieg bringt Sie der Ski- und WanderExpress RE19 ganzjährig an Wochenenden und Feiertagen direkt von Dresden über Heidenau und Glashütte in den Kurort Altenberg.

 

PlusBus-Linie +360-  Der Bus +360 bringt Sie direkt von Dresden über Dippoldiswalde in die Wintersportorte Oberbärenburg, Kurort Altenberg oder Zinnwald und zurück. Die Buslinie ist damit eine sehr gute Alternative zum Zug.

Foto: Ahornallee Oberbärenburg, CC BY-SA, Tourist-Information Altenberg

Pistenpräparierung - Langlaufgebiet Oberbärenburg

Es wird dafür gesorgt, dass Sie jeden Langlauf-Kilometer geniessen können!
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Altenberg  Verifizierter Partner  Explorers Choice