Sprache auswählen

Was ist eine „Tour“?

Wenn du auf unserer Plattform eine Tour erstellst, kannst du wählen, ob du diese als „Planung“ speicherst oder direkt eine Tour erstellst. Eine „Planung“ (Titel plus Streckenverlauf) ist ein Zwischenschritt bei der Erstellung einer Tour. Die vollständige „Tour“ enthält darüber hinaus detaillierte Beschreibungen, Daten, Bilder und ggf. Videos.

So erstellst du eine Tour:

Um eine Tour zur erstellen, hast du zwei Möglichkeiten: Entweder du öffnest den Tourenplaner, setzt dort die Punkte A, B, C etc. und klickst dann auf „Tour erstellen“. Oder du gehst auf „Meine Seite“ → „Touren“ → „Neue Tour planen“.
Dann kannst du deine Tour weiter ausarbeiten. Das heißt, du gibst eine Kurzbeschreibung ein, lädst Fotos in die Galerie der Tour hoch, überarbeitest die Daten wie Dauer und Schwierigkeit der Tour und gibst eine Detailbeschreibung ein. Ist deine Tour fertig, entscheidest du, ob du sie für alle Community-Mitglieder veröffentlichen möchtest. Du kannst die Tour auch als „privat“ speichern.

Eine Tour

  • besteht aus Titel, Geometrie, Detailbeschreibung, detaillierten Daten, Bildern und ggf. Videos
  • basiert auf einer „Planung“
  • kann veröffentlicht oder als „privat“ abgespeichert werden
  • kann nicht wieder rückgängig zur „Planung“ gemacht werden 

Sobald du eine „Planung“ zur Tour ausarbeitest, wird diese unter den „Planungen“ gelöscht. 


Leseempfehlungen