Frühjahrs-Wanderwoche im Erzgebirge

Abenteuer20. – 28. Mai 2017 in der Urlaubsregion Altenberg

Samstag 20.05.2017 Himalaya im Osterzgebirge – Tour 1/3

Rekordverdächtig! Erleben Sie die „14 Achttausender“» in einem Jahr. Bei Tour 1 geht es auf den Geisingberg zur Traugotthöhe, Fuchshübel, Scharpsizte und zur Biwakkuppe – den Rest gibt es in der Herbst- und Ferienwanderwoche.

  • Treff: Tourist-Info-Büro Altenberg, 9.30 Uhr
  • ca. 20 km
  • Wanderführer Rolf Friebel

Sonntag 21.05.2017 auf den Spuren von George Bähr

Der Baumeister der Frauenkirche verbrachte seine Kindheit in Fürstenwalde sowie Lauenstein. Wir laden Sie auf diesem Rundweg» ein, mehr über das Leben von George Bähr kennenzulernen.

  • Treff: Brunnen am Marktplatz Lauenstein, 10.45 Uhr
  • ca 14 km
  • Wanderführerin Angelika Woida

Montag 22.05.2017 Bergwiesentour

Gestern, heute morgen sprießen – Orchideen auf den Geisingbergwiesen. Mit Charme und Witz lernen Sie die Flora um den Geisingberg kennen.

  • Treff: Tourist-Info-Büro Altenberg, 9.30 Uhr
  • ca 6 km
  • Wanderführer Holger Menzer

Dienstag 23.05.2017 Wetterwanderung

Der kälteste bewohnte Ort Deutschlands – mit Wetterfrosch Norbert Märcz erhalten Sie Einblicke in die Lebensweise der Zinnwalder (inkl. Führung in der Wetterwarte)

  • Treff Hotel Lugsteinhof Zinnwald, 9.30 Uhr
  • ca 10 km
  • Wanderführer Norbert Märcz

Mittwoch 24.05.2017 Mückentürmchentour

Wanderung zum Nachbarn (CZ) mit einmaligen Ausblicken ins Böhmische Becken und Osterzgebirge

  • Treff Hotel Lugsteinhof Zinnwald, 9.30 Uhr, Wanderung kostenfrei
  • ca 16 km
  • Wanderführer: Hotel Lugsteinhof

Donnerstag 25.05.2017 Sportliches Altenberg

Ehemalige Bobbahn, altes und neues Biathlon-Stadion, alte Sachsen-Schanze: Altenberg ist eine wahre Sportstadt und Sie haben die Möglichkeit, diese bekannten Sportstätten von Nahem anzuschauen

  • Treff: Wandertafel Bahnhof Geising, 9.30 Uhr
  • ca 15 km
  • Wanderführer: Rolf Friebel

Freitag 26.05.2017 3-Berge-Tour»

Für alle kleinen und großen Gipfelstürmer mit fantastischen Aussichten vom Kahleberg, Geisingberg und Kohlhaukuppe

  • Treff Hotel Lugsteinhof Zinnwald, 9.30 Uhr, Wanderung kostenfrei
  • ca 19 km
  • Wanderführer Hotel Lugsteinhof

Samstag 27.05.2017 Moorwanderung

Mit Kräuterfrau Bruni geht es durch das Kahleberggebiet ins Georgenfelder Hochmoor (inkl. Führung) und zum Schluss wieder nach Altenberg zurück

  • Treff: Tourist-Info-Büro Altenberg, 10.15 Uhr
  • ca 9 km
  • Wanderführerin: Kräuterfrau Bruni

Sonntag 28.05.2017 Erlebnis Bergbau

Entdeckertour für Kinder – erlebt den alten Bergbau mit seinen spannenden Geschichten vom Arbeiten unter Tage

  • Treff: Tourist-Info-Büro Altenberg, 9.30 Uhr
  • ca 5 km
  • Wanderführer: Bergbaumuseum Altenberg

Preise und Organisatorisches

  • Erwachsene: 5 Euro p. P., mit Gästekarte 3 Euro
  • Kinder 2,00 Euro p.P., mit Gästekarte frei (sofern nicht anders vermerkt)
  • Eine Anmeldung im Tourist-Info-Büro ist erwünscht, Telefon: 035056 23993

Jedes Jahr werden im Erzgebirge 2 Wanderwochen durchgeführt (Mai & September). Zusätzlich dazu, bietet die Urlaubregion Altenberg noch eine Wanderwoche im Oktober an. 3-Berge-Tour, Wetterwanderung, Bergwiesentour, KAMMweg-Wanderung – hier ist für jeden etwas dabei!
Alle Wanderungen sind Rundwanderungen und führen zum Ausgangspunkt zurück. Auch wenn bei einigen Wanderungen eine Einkehr möglich ist, können Sie gern Rucksack-Proviant mitnehmen.