ErzgebirgsCard – Willkommen im Erzgebirge

Eine Karte für viele Freizeitangebote

ErzgebirgsCard - Erlebniskarte für das ErzgebirgeZahlreiche Ausflugsziele im Erzgebirge bieten Ihnen mit der ErzgebirgsCard attraktive Angebote und Ermäßigungen.

Sie wählen zwischen einer 48-Stunden-Karte oder der 4-Tages-Karte, gültig an frei wählbaren Tagen innerhalb eines Kalenderjahres, Kinder bis 5 Jahre erhalten beim Kauf einer Erwachsenenkarte die ZwergenCard kostenlos.

Zur Karte dazu gibt es einen informativen Freizeitführer, in dem alle teilnehmenden Einrichtungen und Vergünstigungen ausführlich beschrieben sind.

Die ErzgebirgsCard gibt es u.a. im Tourist-Info-Büro Altenberg zu kaufen.

Akzeptanzstellen im Osterzgebirge *

Führung durch 550 Jahre Bergbautätigkeit. Historische Zinnwäsche und Museum, Führungen im Schaustollen: Dauer ca. 1 Stunde. Wir entführen Sie in die harte und gefahrvolle, aber faszinierende Arbeitswelt der Altenberger Bergleute. Glück auf!

2,5 km Führungsweg im Bergwerk mit Bergsee und Staatsgrenze unter Tage. In diesem Stollen ist ein sehr ausgedehntes Besucherbergwerk eröffnet worden (2,5 km Rundgang, ca. 1,5 Stunden), das durch die Befahrung imposanter Schauorte in den “Flöz”-Abbauen und der gewaltigen “Reichtroster Weitung” bleibende Eindrücke von der faszinierenden Arbeitswelt unter Tage gewährt.

  • Schwimmbad / Sauna im Hotel Lugsteinhof
    Neugeorgenfeld 36 | 01773 Altenberg / OT Zinnwald

Bäderlandschaft mit Außenbecken und vielseitigem Saunabereich. Stärken Sie Ihre Abwehrkräfte und sammeln Sie neue Kräfte – Enspannung ist vorprogrammiert.

  • Ferienanlage Rasehorn
    Grenzstraße 7 | 01773 Altenberg / OT Neurehefeld
  • Museum Osterzgebirgsgalerie Schloss Dippoldiswalde
    Kirchplatz 8 | 01744 Dippoldiswalde
  • Lohgerber-, Stadt- und Kreismuseum
    Freiberger Str. 18 | 01744 Dippoldiswalde
  • Erlebnishallenbad an der Talsperre Malter
    Am Bad 1a | 01744 Dippoldiswalde
  • Erlebnis- und Waldseilpark Paulsdorf
    Am Wald 1 | 01744 Dippoldiswalde/ OT Pausldorf
  • Weißeritztalbahn Freital – Dippoldiswalde
    Hin- und Rückfahrt zwischen Freital Hainsberg und Dippoldiswalde

Entdecken Sie auf der großen Parklandschaft die heimische Tierwelt in ihrer natürlichen Umgebung. Zeigen Sie Ihren Kindern welche Tiere sonst nur versteckt in der Natur zu finden sind.

  • Deutsches Uhrenmuseum Glashütte
    Schillerstraße 3a | 01768 Glashütte

Erstmals schriftlich erwähnt ist Lauenstein 1242. Noch heute zeugt die Burgruine vom mittelalterlichen Bau. Das Schloss mit Torhaus, Wirtschaftsgebäuden, Hauptschloss und Gartenanlagen ist im Wesentlichen vom Stil der Renaissance geprägt

  • Schloss Weesenstein
    Am Schlossberg 1 | 01809 Müglitztal

 

Varianten und Kosten *

ERWACHSENE

  • 48 StundenCard 24,00 € – gültig für 48 Stunden ab erster Nutzung
  • 4 TagesCard 35,00 € – gültig an vier frei wählbaren Tagen innerhalb eines Kalenderjahres

KINDER (6 – 14 JAHRE)

  • 48 StundenCard 16,00 € – gültig für 48 Stunden ab erster Nutzung
  • 4 TagesCard 21,00 € gültig an 4 frei wählbaren Tagen innerhalb eines Kalenderjahres

ZWERGENCARD

  • Beim Kauf einer Erwachsenenkarte erhalten Kinder unter 6 Jahren eine kostenlose ZwergenCard.

 

* Die Preise und die Akzeptanzstellen sind vom 1. Januar 2016 bis zum 31. Dezember 2016 gültig.

 

Weitere Informationen zur ErzgebirgsCard, alle Vergünstigungen im Erzgebirge →