Beiträge veröffentlicht in Juli 2014

UNESCO-Welterbe-Projekt „Montanregion Erzgebirge“

Der sächsisch-tschechische Welterbeantrag

erzgebirgisch - Das Lebensgefühl wird WelterbeDas Erzgebirge mit seinen in über 800 Jahren entstandenen Bergbaulandschaften und den damit verbundenen Zeitzeugen, seiner Flora und Fauna sowie idyllischen Bergstädten und -siedlungen ist einzigartig auf der Welt.

Um diese Einzigartigkeit für die Zukunft bewahren zu können, schlossen sich im Jahr 2011 für die gemeinsame Beantragung des UNESCO-Welterbetitels insgesamt 3 Landkreise und 35 Städte und Gemeinden, darunter auch die Region Altenberg-Zinnwald, zum Welterbekonvent Erzgebirge zusammen.


Weiterlesen »